Shield Routing

pdf Datenblatt:

 

Downloads:

 

Kontakt

 

Bitte beachten Sie auch unsere Produktvideos zu ausgewählten FloWare Modulen.

Diese App erzeugt Abschirmungen für kritische Signale in einer halbautomatischen Weise. Beim interaktiven Verlegen der Signale wird die Schirmung als Vorschau angezeigt und die späteren Abmessungen lassen sich bereits berücksichtigen. Eine Schirmung kann auch auf eine bereits fertig geroutete Leitung angewendet werden. Die Schirmung kann auf der gleichen Lage neben (side) dem Signal oder/und auf benachbarten (tandem) Lagen über und unter dem Signal erzeugt werden und dabei einen Signalnamen zuweisen.

FloWare Shield Routing

Es können über Parameter die Abstände vom Signal zur Kupferfläche und die Breite der erzeugten Fläche angegeben werden. Die generierten Flächen können statische oder dynamische Flächen sowie Route Keep Outs sein. Über die Advanced-Parameter können einzelne Lagen individuell gesteuert werden. Die Parameter werden für jede Schirmung separat in der Datenbasis gespeichert. Bereits erzeugte Abschirmungen können jederzeit ein Update erfahren, ohne die Werte neu einzugeben.

Mit Probe können die Werte von einer bestehenden Schirmung übernommen und später auf eine andere Schirmung übertragen werden, damit beide Schirmungen die gleichen Werte verwenden.

Video

Mit der Durchschlagfestigkeit erreicht die elektrische Feldstärke das zugelassene Maximum und es kann zu einer Entladung durch den Isolator kommen. Bei Leiterplatten kann jetzt mit NEXTRA von Mecadtron geprüft werden, wo zwischen zwei Kupferelementen auf unterschiedlichen Lagen der FR4-Isolation zu dünn ist. Der Layouter kann zum Beheben des Fehlers die Signale auf anderen Lagen routen und den Bereich zwischen den Hochspannungselementen freilassen, so dass mehrere FR4-Segmente den Abstand erhöhen um bei der angelegten Spannung einen Durchschlag zu verhindern.... Mehr...
Die Präsentationen der PCB Roadshow 2017 von FINELINE Schweiz und FlowCAD Schweiz stehen zum Download bereit.... Mehr...
Mit dem neuen Release 17.4 erhalten OrCAD und Allegro eine überarbeitete Benutzeroberfläche. Die Dialogfenster wurden überarbeitet und zum Teil mit Erklärungen ergänzt, damit das Arbeiten selbst bei komplexen Einstellungen noch intuitiver wird. Neu ist auch ein Dark Theme für Capture und den PCB Editor. Die Indesign Analyse ermöglicht es dem Layouter, standardisierte SI und PI Simulation im PCB Editor selber durchzuführen und so interaktiv, ohne fremde Hilfe, das Layout zu verbessern. Etwa 80 % der kritischen Stellen seines Layouts kann der PCB Designer damit selbstständig optimieren. ... Mehr...
© 2019 FlowCAD