OrCAD Signal Explorer

Cadence OrCAD Signal Explorer unterstützt Entwickler in Bezug auf Signalintegrität über den gesamten Entwicklungszeitraum hinweg. Zu Beginn stehen oft konzeptionelle Untersuchungen, welche Übertragungsgeschwindigkeiten auf den Netzen verwendet werden sollen. Dann werden im Schaltplan echte Bauteile hinzugefügt und durch Simulation Designvorgaben erstellt bzw. überprüft und dann als Designregeln in den Designdaten für das Layout zugewiesen. Mit dem Signal Explorer können Topologien und Terminierungskonzepte durchprobiert werden, ohne dass ein realer Prototyp aufgebaut werden muß. Die virtuelle Messung entspricht den späteren realen Messungen, die Meßergebnisse lassen sich korellieren.

Die leichte Handhabung und die Integration in den PCB Editor, ermöglicht im Layout mit nur einem Mausklick, eine Simulation eines Signals zu starten und damit die Vorgaben zu kontrollieren. 

 OrCAD Signal Explorer

 

Technische Highlights

  • Prelayout und Postlayout Analyse
  • Crosstalk simulation
  • Bauteilmodellierung (Device Modeling)
  • IBIS Support (bis Version 5.0)
  • Verlustbehaftete Übertragungsstrecken (lossy transmission lines)
  • Berücksichtigung von Skin Effekt und dielektrischen Verlusten
  • Modellierung von Durchkontaktierungen (Via Modeling)

Kostenloses SI-Tutorial

In kleinen Videos erklären wir Ihnen die Grundbegriffe der Signalintegrität anhand von OrCAD Signal Explorer Beispielen. Hier geht es zum SI-Tutorial.

Der neuste Quarterly Incremental Release bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Alle Kunden unter Wartung können den Update kostenlos herunterladen.... Mehr...
Beckhoff ist bekannt für sein breites Spektrum an PC-basierten Automatisierungskomponenten und Lösungen für den industriellen Einsatz. Der lüfterlose, ultrakompakte Industrie-PC C6025 ist sehr zuverlässig und robust in Bezug auf EMV, Signal- und Spannungsintegrität. Tausende von Regeln mussten im Designprozess beachtet werden und dies war im Allegro Constraint Manager einfach zu verwalten. Echtzeit-Designregelprüfungen gaben dem Designer ein sofortiges Feedback. ... Mehr...
Da viele von Ihnen aktuell im Home-Office arbeiten und der Zugang zu den Firmen-Lizenzen nicht immer möglich ist, können Sie mit OrCAD 30 Tage kostenlos arbeiten und dürfen das Tool während dieser Zeit kommerziell nutzen. Als Ersatz für die abgesagten Trainingstermine bieten wir zusammen mit Cadence ein kostenloses Online-Trainingsprogramm für jeden, der beim Cadence Online-Support registriert ist. Nach dem Log-in folgen Sie dem Banner „Get Two Weeks Free Access to Our Online Training Collection“. ... Mehr...
© 2020 FlowCAD