OrCAD Capture CIS

OrCAD Capture CIS kann über eine ODBC-Schnittstelle direkt mit relationalen Datenbanken und Datenbankmanagement Systemen verbunden werden. Somit erweitert sich die Suche im Component Browser um Metadaten wie Preis oder PDF-Datenblätter. Dabei wird auf die Daten der verbunden Datenbanken zugegriffen. Es können Sachnummern, EOL-Informationen oder Second-Source-Informationen zentral verwaltet werden und über die Anbindung im Capture CIS angezeigt werden.

Online-Datenbankanbindung

 

Wenn Sie über kein konzernweites PLM-System verfügen, kann FlowCAD mit dem CAD-FlowManager auch kleinere Lösungen bzw. PLM-Adapter anbieten.  

 

Bestückungsvarianten Design

OrCAD Capture CIS

Basierend auf einer Leiterkarte lassen sich über Bestückungsvarianten verschiedene Geräte für unterschiedliche Ausbaustufen bzw. verschiedene Kunden erzeugen. Varianten können darin bestehen, dass ein Bauteil mit einem anderen Wert bestückt wird. Gleiche Bauteile mit unterschiedlichen Werten sind im Beispiel links grün gefärbt. Mit der CIS Option kann durch Weglassen oder zusätzliches Bestücken von Bauteilen die Stückliste variieren. Diese Bauteile sind im linken Beispiel rot markiert. So lassen sich basierend auf einem Stromlaufplan Stücklisten und Varianten des Schaltplans erzeugen. Unterschiedliche Bestückungszeichnungen können anschließend im PCB Editor ausgegeben werden.

Erweiterter Komponenten Browser

OrCAD Capture CIS

Die CIS Option verfügt über einen erweiterten Komponenten Browser, der es dem Anwender ermöglicht, Bauteile parametrisiert zu selektieren. Die Bauteilbibliothek kann auch über eine ODBC–Schnittstelle mit einer Datenbank (z.B. Warenwirtschaft) im Unternehmen synchronisiert werden. Dies ist sinnvoll, wenn z.B. die Verfügbarkeit und der Preis von Bauteilen nicht von der Entwicklung, sondern von einer anderen Abteilung im Unternehmen gepflegt werden. So lassen sich Informationen über abgekündigte oder nicht freigegebene Bauteile bereits beim Entwurf der Schaltung berücksichtigen.

Da viele von Ihnen aktuell im Home-Office arbeiten und der Zugang zu den Firmen-Lizenzen nicht immer möglich ist, können Sie mit OrCAD 30 Tage kostenlos arbeiten und dürfen das Tool während dieser Zeit kommerziell nutzen. Als Ersatz für die abgesagten Trainingstermine bieten wir zusammen mit Cadence ein kostenloses Online-Trainingsprogramm für jeden, der beim Cadence Online-Support registriert ist. Nach dem Log-in folgen Sie dem Banner „Get Two Weeks Free Access to Our Online Training Collection“. ... Mehr...
Die Version 3.10 von XJTAG ist jetzt für Benutzer verfügbar, die sich in der Wartung befinden. Die neue Version enthält einige sehr nützliche Neuerungen. Die wichtigste neue Funktion "Board Revisionen" bietet eine geführte Funktion zur Übernahme von Board-Design-Updates in ein XJTAG-Projekt. Die Kategorisierung von Bauteilen bei Änderung der Referenznummern oder Änderungen in den Verbindungen können einfacher übernommen werden. ... Mehr...
In der Version 17.4 wurden in OrCAD Capture und PSpice viele Verbesserungen in der grafischen Benutzeroberfläche vorgenommen, um die Schaltplaneingabe noch benutzerfreundlicher zu machen: Neue, 4K kompatible Icons, Frei konfigurierbare Fensterbereiche, Color Themes, Schaltplanseiten als verschiebbare Reiter, Online DRC ... Mehr...
© 2020 FlowCAD