Sigrity Power Integrity Suite

Die Produktfamilie Allegro Sigrity enthält Signal- und Power-Integritäts-Simulationswerkzeuge für Leiterplatten und IC-Packages. Die Allegro Sigrity Produkte basieren auf der Allegro Datenbasis und können ohne Datenübersetzung direkt aus dem Allegro PCB , SiP oder Packaging Tool gestartet werden. Designänderungen werden schnell on-the-fly verifiziert. Bei einer integrierten Lösung sind die Modelle und Designregeln in der Datenbasis der Leiterplatte gespeichert. Die Sigrity Produkte sind Stand alone Lösungen und können aber auch Daten von Mentor Graphics, Zuken oder Altium einlesen und simulieren.

Sigrity Power Integrity Suite

Die Power Aware Signal Integrity Lösung kann für Speichermodule (z.B. DDR3) oder für Multi Gigabit Serial Link Schnittstellen (z.B. PCI Express) verwendet werden. Dabei werden Algorithmic Transceiver Modelle unterstützt. Die Simulationsverfahren beruhen auf 3D Vollwellen Field Solvern. Die patentierten Berechnungsverfahren ermöglichen exakte Ergebnisse bereits nach kurzer Rechenzeit, die auch genaue Vorhersagen über Bit Error Rates (BER) ermöglichen. Die Ergebnisse der Powerintegritätsanalyse haben Sign-Off-Qualität. Gekoppelte differentielle Signale und Netze, die über diskrete Bauteile hinwegführen (x-nets), werden automatisch erkannt, extrahiert und analysiert. Allegro Sigrity SI versteht elektrische Strukturen aus mehreren beiteiligten Netzen. Die Simulation kann aus dem Schaltplan bzw. dem PCB Editor erfolgen und die Ergebnisse werden in die gemeinsame Datenbasis geschrieben.

Video

 

Übersicht über die Allegro Sigrity Produkte:

Allegro Sigrity

Gewürdigt wurden zahlreicher Pioniere der Elektronik sowie ihrer Unternehmen, darunter auch Cadence und FlowCAD in der Kategorie EDA.... Mehr...
The New Allegro PCB Symphony Team Design provides dynamic concurrent PCB team design... Mehr...
Mit Simulationssoftware können Produktentwickler ausführliche Erkenntnisse anhand virtueller Prototypen gewinnen. Dazu ist jedoch viel Wissen im Umgang mit den meist umfangreichen Tools notwendig. Im Webinar am 12. September 2019 um 15:00 Uhr zeigen die Referenten, wie man mit ANSYS Discovery Live schnell und einfach interaktive Berechnungen und Visualisierungen physikalischer Zusammenhänge erstellen kann. Expertenkenntnisse für das in Simulationen übliche Setup von Pre- und Post Processing, Vernetzungsalgorithmen usw. sind dafür nicht notwendig.... Mehr...
© 2019 FlowCAD