Allegro Sigrity Package Option

Die Allegro Sigrity Package Assessment and Extraction Option kann direkt aus der IC-Package Datenbasis Strukturen und Topologien extrahieren. Anschliessend lassen sich umfangreiche Simulationen und Analysen durchführen und ein virtueller Prototyp des IC-Packages erstellen. So lassen sich im Design-Prozess notwendige Kompromisse (Trade off) treffen. Ein grafischer Topologie Simulator/Editor erlaubt das Vergleichen von unterschiedlichen elektrischen Routing Strategien, das Optimieren von Designregeln und die Entwicklung von S-Parametermodellen. Mit dieser Option lassen sich auch IR-Drop Werte in Verbindung mit Parameters aus Encounter Power System (EPS) verifizieren.

Allegro Sigrity Package Option 

Features/Benefits:

  • Streamlines virtual prototyping, interconnect exploration, analysis, and modeling
  • Performs topology editing and solution space exploration with SigXplorer
  • Determines the best substrate options early in the design cycle
  • Includes SPICE-based simulation
  • Integrated with Cadence XtractIM for package extraction and assessment
  • Supports integration of 3D field solvers from third parties
  • Provides hierarchical constraint management
  • Enables virtual substrate editing and post-layout debugging

 

Übersicht über die Allegro Sigrity Produkte:

Allegro Sigrity

Mit der Durchschlagfestigkeit erreicht die elektrische Feldstärke das zugelassene Maximum und es kann zu einer Entladung durch den Isolator kommen. Bei Leiterplatten kann jetzt mit NEXTRA von Mecadtron geprüft werden, wo zwischen zwei Kupferelementen auf unterschiedlichen Lagen der FR4-Isolation zu dünn ist. Der Layouter kann zum Beheben des Fehlers die Signale auf anderen Lagen routen und den Bereich zwischen den Hochspannungselementen freilassen, so dass mehrere FR4-Segmente den Abstand erhöhen um bei der angelegten Spannung einen Durchschlag zu verhindern.... Mehr...
This week, you can view a video where a customer describes how they used the Cadence® Sigrity™ PowerSI® tool to enable their team to run what-if cases... Mehr...
OMICRON ist bekannt für zuverlässige Produkte, die einen reibungslosen, sicheren und effizienten Betrieb von Energiesystemen ermöglichen. Lesen Sie, welche Tools OMICRON für die komplexe Leiterplatte in ihrem hybridem Messsystem DANEO 400 eingesetzt hat. Mit mehr als 1300 Bauteilen auf einer 12-lagigen Leiterplatte ist das Layout dicht gedrängt und der Formfaktor erhöht die Komplexität der Entwurfsaufgabe. Mithilfe von Online DRC konnten alle Einschränkungen berücksichtigt und ein Layout erstellt werden, das allen Entwurfsregeln für Leistung und hohe Geschwindigkeit entspricht. ... Mehr...
© 2019 FlowCAD