Allegro Sigrity SI Base

Allegro Sigrity SI Base ist die tief in die Allegro Plattform integrierte Lösung zur Analyse von High-Speed Signalen auf Leiterplatten oder IC-Packages. Durch einen Mausklick auf eine Leitung oder ein differentielles Leitungspaar werden die physikalischen Eigenschaften der Leitung im Kontext des Lagenaufbaus und der Netz-Topologie extrahiert und als Modell für die Simulation im Zeitbereich zur Verfügung gestellt. Diese Integration in den Stromlaufplan bzw. PCB Editor ermöglicht eine High-Speed gerechte Platzierung der kritischen Bauteile. Aus den in der Simulation gewonnenen Erkenntnissen lassen sich Designregeln für das PCB Layout ableiten und direkt im zentralen Constraint Manager speichern.

Allegro Sigrity SI Base

Mit Allegro Sigrity SI Base lassen sich Werte für das Übersprechen von Signalen vorhersagen, die abhängig vom Lagenaufbau in Crosstalk Tabellen gespeichert werden. Auf diese Tabellen wird beim manuellen oder automatischen Routen zugegriffen und direkt eine Warnung als online DRC ausgegeben, wenn gegen die vorgegebenen Toleranzen verstoßen wird.

Mit einem Design Link können verschiedene Designdatenbasen miteinander verbunden werden. So lassen sich ganze Signalstrecken vom Treiber bis zum Empfänger über IC-Packages, Leiterplatten und Stecker analysieren und deren Funktion und Durchsatz sicherstellen.

Cadence stellt auf ihrer Homepage neben den Tools auch eine umfangreiche Bibliothek mit technischen Beschreibungen und Vorträgen, Design-IP (PCI Express, DDR3,...) und Lehrvideos zur Verfügung.

Allegro Sigrity SI Base liefert viele Berichte oder Diagramme, wie zum Beispiel den Trace Check Mode. Dieses Diagramm zeigt die Länge aller Leitungen sowie farblich gekennzeichnet, die Impedanz auf dem jeweiligen Leitungsteilstück. Mit diesem Diagramm kann der Anwender übersichtlich erkennen, wo es zu Diskontinuitäten der Impedanz auf einer Leitung kommt, aber auch inwieweit andere Signale des Busses ungleiche Impedanzsprünge aufweisen und damit die Schnittstelle nicht in Balance ist. 
Allegro Sigrity SI Impedance Plot


Übersicht über die Allegro Sigrity Produkte:

Allegro Sigrity
This week, you can view a video where a customer describes how they used the Cadence® Sigrity™ PowerSI® tool to enable their team to run what-if cases... Mehr...
Celsius Thermal Solver lässt sich nahtlos in die Cadence IC-, Package- und Allegro PCB-Plattformen integrieren. Die schnelle und exakte parallelisierte Simulation ermöglicht neue Einblicke in die Systemanalyse und das Design und befähigt die Designer, thermische Probleme frühzeitig im Designprozess zu erkennen und zu reduzieren. Ingenieure können Cadence Celsius und Sigrity in einer genauen elektrischen und thermischen Co-Simulation (steady-state und transient) auf Systemebene für PCB- und IC-Packaging, basierend auf dem tatsächlichen Stromfluss, kombinieren.... Mehr...
Mit der Durchschlagfestigkeit erreicht die elektrische Feldstärke das zugelassene Maximum und es kann zu einer Entladung durch den Isolator kommen. Bei Leiterplatten kann jetzt mit NEXTRA von Mecadtron geprüft werden, wo zwischen zwei Kupferelementen auf unterschiedlichen Lagen der FR4-Isolation zu dünn ist. Der Layouter kann zum Beheben des Fehlers die Signale auf anderen Lagen routen und den Bereich zwischen den Hochspannungselementen freilassen, so dass mehrere FR4-Segmente den Abstand erhöhen um bei der angelegten Spannung einen Durchschlag zu verhindern.... Mehr...
© 2019 FlowCAD