Prüfung der Durchschlagfestigkeit mit NEXTRA

Mit der Durchschlagfestigkeit erreicht die elektrische Feldstärke das zugelassene Maximum und es kann zu einer Entladung durch den Isolator kommen. Bei Leiterplatten kann jetzt mit NEXTRA von Mecadtron geprüft werden, wo zwischen zwei Kupferelementen auf unterschiedlichen Lagen der FR4-Isolation zu dünn ist. Der Layouter kann zum Beheben des Fehlers die Signale auf anderen Lagen routen und den Bereich zwischen den Hochspannungselementen freilassen, so dass mehrere FR4-Segmente den Abstand erhöhen um bei der angelegten Spannung einen Durchschlag zu verhindern.
nextra 

 

Termin für eine persönliche Live-Demo auf Deutsch

Der neuste Quarterly Incremental Release bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Alle Kunden unter Wartung können den Update kostenlos herunterladen.... Mehr...
Cadence hat seine PCB Produkte im aktuellen QIR1 um zahlreiche Neuerungen (ab Hotfix 17.4.007) erweitert. Die Lösungen für das effiziente Design von Leiterplatten umfassen Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit basierend auf Feedback der Benutzer sowie ein modernisiertes Erscheinungsbild des PCB Editors. Alle Kunden unter Wartung können das Update kostenlos herunterladen.... Mehr...
Nachdem Cadence die AWR-Produkte von National Instruments übernommen hat, steht nun das erste Release von Cadence AWR zur Verfügung. AWR Version 15 ist für das effiziente Entwickeln von Hochfrequenz Leiterplatten im Bereich Millimeterwellen (mmWave) bis Mikrowellen ideal. Die Software wird mit einer Vielzahl an parametrisierten HF-Bauteilen ausgeliefert, die mit unterschiedlichsten Solvern, je nach Anwendung, simuliert werden können. Das Update enthält viele Neuerungen für das HF-Design von Filtern, Verstärkern oder Antennen.... Mehr...
© 2020 FlowCAD