Funktionale Designregeln

BQR fiXtress verfügt nun über eine direkte Integration in OrCAD Capture. Die aus mehreren Tools bestehende Suite beschleunigt und optimiert den Designprozess auf Schaltplanebene. Damit lassen sich zuverlässige und effiziente Systeme entwerfen, Fehler und Fehlfunktionen werden frühzeitig behoben.

BQR ist bekannt für die Zuverlässigkeitssimulation CARE und hat jetzt mit der Software fiXtress eine direkte Integration in OrCAD Capture. Damit lassen sich Schaltpläne einfach analysieren. Die Daten werden aus OrCAD Capture direkt in die fiXtress-Umgebung übernommen. Dort lässt sich der Stromlaufplan automatisch auf die richtige Verdrahtung überprüfen. In einer Simulation werden die Werte für die Eingangsspannungen kontrolliert. Beispielsweise können falsch dimensionierte Widerstände oder Transistoren verhindern, dass eine erforderliche Schaltspannung erreicht wird. Ebenso ist es möglich, floating Ground und offene Verbindungen über mehrere Schaltplanseiten zu erkennen.

In einer weiteren Analyse können Bauteile einer Stressanalyse unterzogen werden, indem Kirchhoffsche Gesetze und Fourier Analysen angewandt werden. Die Daten aus OrCAD Capture lassen sich für thermische Überlastung, Stress Derating und MTBF Berechnungen verwenden und die Ergebnisse wieder in den Stromlaufplan zurückschreiben.

Falsche Schaltspannung
Falsche Schaltspannung 

Funktionsübersicht fiXtress
Funktionsübersicht fiXtress

Für detaillierte Informationen sowie eine Online-Demo steht Ihnen das FlowCAD Team jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Der neuste Quarterly Incremental Release bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Alle Kunden unter Wartung können den Update kostenlos herunterladen.... Mehr...
Mit der Durchschlagfestigkeit erreicht die elektrische Feldstärke das zugelassene Maximum und es kann zu einer Entladung durch den Isolator kommen. Bei Leiterplatten kann jetzt mit NEXTRA von Mecadtron geprüft werden, wo zwischen zwei Kupferelementen auf unterschiedlichen Lagen der FR4-Isolation zu dünn ist. Der Layouter kann zum Beheben des Fehlers die Signale auf anderen Lagen routen und den Bereich zwischen den Hochspannungselementen freilassen, so dass mehrere FR4-Segmente den Abstand erhöhen um bei der angelegten Spannung einen Durchschlag zu verhindern.... Mehr...
Beckhoff ist bekannt für sein breites Spektrum an PC-basierten Automatisierungskomponenten und Lösungen für den industriellen Einsatz. Der lüfterlose, ultrakompakte Industrie-PC C6025 ist sehr zuverlässig und robust in Bezug auf EMV, Signal- und Spannungsintegrität. Tausende von Regeln mussten im Designprozess beachtet werden und dies war im Allegro Constraint Manager einfach zu verwalten. Echtzeit-Designregelprüfungen gaben dem Designer ein sofortiges Feedback. ... Mehr...
© 2019 FlowCAD