NEXTRA Flexible Leiterplatten

Das NEXTRA Flex Modul ermöglicht die Konstruktion und das Layout von Leiterplatten aus flexiblen Folien im gebogenen Einbauzustand des Schaltungsträgers. Dabei sind alle Layoutfunktionen wie Bauelementpositionierung und Entflechtung auf dem gebogenen Schaltungsträger möglich.

Nextra Flex

Bei mechanisch komplexen Einbausituationen ist die Länge und der Biegeradius von flexiblen Leiterplatten in der 2D Abwicklung nicht leicht zu bestimmen. Daher bietet sich ein Verlegen im mechanischen 3D-Kontext an. Anschliessend werden die 3D-Daten als Abwicklung in die PCB-Layout-Systeme übernommen. In Nextra können beide Ansichten parallel angezeigt werden, so dass die Änderungen in der jeweils anderen Dimension sofort sichtbar sind.

Nextra Flex

© 2017 FlowCAD