SPT6U

Dies ist eines der beiden Basismodule für den SPECCTRA Auto Router. Der SPT256U ist auf 6 Signallagen beschränkt. Der Router kann Stand alone arbeiten und läßt sich im Batch mode mit sogenannten DO-Files steuern. Dabei können verschiedene Routing Strategien nacheinander ausprobiert werden, um zu sehen mit welcher Strategie man die besten Ergebnisse erzielt. Es gibt von fast allen PCB Design Tools Schnittstellen zum SPECCTRA Router.

Folgende Optionen sind für beide Basismodule erhältlich:

  • SPTADV (Advanced Rules)
  • SPTDFM (Design For Manufacturing)
  • SPTHP (High Performance)
BQR fiXtress verfügt nun über eine direkte Integration in OrCAD Capture. Die aus mehreren Tools bestehende Suite beschleunigt und optimiert den Designprozess auf Schaltplanebene. Damit lassen sich zuverlässige und effiziente Systeme entwerfen, Fehler und Fehlfunktionen werden frühzeitig behoben. ... Mehr...
Im PCB Editor sind neue hilfreiche Funktionen integriert worden, mit denen Elemente zu bestimmten Funktionen unterschiedlich dargestellt werden können. Diese unterschiedlichen Darstellungen heißen Vision. Es gibt besondere Darstellungen für Placement Vision, Route Vision und Return Path Vision.... Mehr...
Gewürdigt wurden zahlreicher Pioniere der Elektronik sowie ihrer Unternehmen, darunter auch Cadence und FlowCAD in der Kategorie EDA.... Mehr...
© 2019 FlowCAD