FlowCAD vertreibt nun auch Software von ANSYS

Komplexere Anforderungen an das Design von Leiterplatten erfordern das Betrachten von vielen Einflüssen bereits vor der Entwicklung. Mit ANSYS bietet FlowCAD jetzt Simulationswerkzeuge, mit denen sich Antennen dimensionieren, Vibrationseinflüsse vorhersagen und Motorsteuerungen dimensionieren lassen.

ANSYS

ANSYS ist der führende Anbieter von Simulationssoftware für verschiedenste physikalische Herausforderungen. Diese Lösung ist perfekt geeignet, komplexe Einflüsse in elektronischen Geräten umfassend zu simulieren und so Qualität in die Elektronik einzudesignen. Neben der elektronischen Simulation von Leiterplatten mit 3D-Vollwellen-Solvern ist die Simulation von Antennen und mechanischen Komponenten sehr umfangreich. Die ANSYS Software bietet hier eine Analyse für multiphysikalische Systemsimulation, die auch die Wechselwirkung verschiedenster Effekte in einer Simulation berücksichtigt.

So lassen sich mit HFSS und Maxwell Antennen für IoT-Anwendungen mit mehr als einer Sende- und Empfangsfrequenz dimensionieren und auf der Leiterplatte optimieren. Motorsteuerungen können mit Simplorer komplett von der Elektronik bis zum elektrischen Motor modelliert und analysiert werden. Das thermische Verhalten kann mit Icepack untersucht werden.

ANSYS ist führend im Bereich numerische Simulation in der Produktentwicklung aus den Bereichen eCAD und mCAD.

Als neuer Vertriebspartner von ANSYS fokussiert sich FlowCAD auf die Lösungen rund um die Leiterplatte: So z.B. Signalintegrität, Powerintegrität, elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Abstrahlungen oder die Dimensionierung von elektromechanischen Antrieben.

Die ANSYS Produkte sind eine sinnvolle Ergänzung zu allen klassischen PCB Design Tools, nicht nur zu OrCAD und Allegro.

FlowCAD steht den Unternehmen bei jedem Schritt der Elektronikentwicklung verlässlich zur Seite und erweitert sein Angebot im Bereich Simulation um die Produkte von ANSYS
FlowCAD steht den Unternehmen bei jedem Schritt der Elektronikentwicklung verlässlich zur Seite und erweitert sein Angebot im Bereich Simulation um die Produkte von ANSYS

Im Mittelpunkt der Tagung, die am 16. Januar 2019 im World Trade Center Zürich stattfindet, stehen mehrere thematische Vortrags-Streams mit Referaten von Experten. ... Mehr...
Durch die Vernetzung von IoT-Geräten müssen immer mehr Entwickler eine Bluetooth- oder Wi-Fi-Antenne integrieren. Aber was ist dabei zu beachten? Wie werden sie berechnet und platziert? Was leistet eine Simulation? Wir geben die Antworten.... Mehr...
Mit den neuen DFA und DFM Checks in OrCAD und Allegro können Regeln von den Werkzeugen in der Fertigung und Bestückung eingelesen werden. So werden Iterationen und Nachbesserungen nach Ende des Layouts vermieden, indem die Fehler sofort korrigiert werden können – ohne Zeitaufwand und ohne extra Kosten.... Mehr...
© 2018 FlowCAD